Startseite | Disclaimer | Impressum

Organisation für Schule Kommunikation & Informatik

KAMEZ

KAMEZ setzt sich zum Ziel, Lehrerinnen und Lehrer vom Kindergarten bis zur Sekundarstufe II in den Zentralschweizer Kantonen und im deutschsprachigen Wallis im Bereich Medienpädagogik und neue Medien zu Multiplikatorinnen und Multiplikatoren auszubilden. Die Kaderleute in ICT sollen in der Lage sein, den laufenden Entwicklungsprozess in ICT in der Bildungslandschaft aus ganzheitlicher Sicht in Gang zu halten und hinsichtlich einer sinnvollen ICT-Didaktik und –methodik laufend zu verbessern. Die Kaderleute von ICT werden in der Lehrerbildung, in der schulinternen wie in der schulexternen Weiterbildung und in der Beratung von Behörden, Schulleitungen und Lehrpersonen eingesetzt werden. Daneben können sie auch für die Entwicklung der Lehrpläne sowie für die Umsetzung von ICT im Unterricht (pädagogische Szenarien) beigezogen werden. Diese Kaderleute werden einen entscheidenden Beitrag zur Kompetenzerweiterung der Lehrpersonen im Umgang mit ICT im Unterricht leisten.